Trainingslager 2007 in Huntlosen

am .

Wie bereits in 2005 und 2006, wird der FC Huntlosen auch in diesem Jahr wieder ein Trainingslager ausrichten. Dieses mal allerdings, wie in 2005, auf den Sportanlagen des FC Huntlosen. Start des Trainingslagers ist am 31.08.2007 um 14:00 Uhr und das Ende am 02.09.2007 gegen ca. 17:00 Uhr am Sportplatz Grundschule. Am letzten Tag, 02.09.2007 ab 13:00 Uhr findet ein großes Abschlussturnier statt. Hierzu sind natürlich alle Interessierten herzlich eingeladen.

Nicht nur das jeder Teilnehmer einen Trainingsanzug, eine Fußballtasche und einen Trainingsball erhält, auch ein neuer Trikotsatz für alle teilnehmenden Mannschaften des FCH wird bereitgestellt. Es haben sich insgesamt 104 Teilnehmer aus acht Mannschaften (F2, F1, E2, E1, D-Junioren und D-Juniorinnen, C-Junioren und C-Juniorinnen) des FCH angemeldet.

Zusätzlich gibt es für die 3 Erstplatzierten der Abschluß-Turniere, sowie für die Elfmeterkönige, die besten Schützen an der Torwand und die Quizkönige tolle Preise zu gewinnen. Einige Bundesligatrainer haben mit Sachspenden tolle Preise zur Verfügung gestellt, so kam z.B. von Armin Veh (VfB Stuttgat) ein Meistertrikot von Mario Gomez mit allen Unterschriften des amtierenden Deutschen Meisters. Selbst Thomas Schaaf (SV Werder Bremen) und Ottmar Hitzfeld (FC Bayern München) ließen sich nicht lumpen.

Die Teilnehmerzahl hat sich gegenüber den Vorjahren mehr als verdoppelt, was zeigt, das diese Veranstaltung zu einer festen Größe im Verein geworden ist. Insgesamt werden 15 Trainer des FCH die Trainingseinheiten unendgeldlich leiten, dafür an dieser Stelle ein großes Lob für den unermüdlichen Einsatz.

Hier noch die Links zum Trainingslager: 1. Ablaufbeschreibung 

                                                               2. Einteilung der Trainingseinheiten 

                                                               3. Abschluß-Turnier F,E und D-Mädchen

                                                               4. Abschlußturnier D,C und C.Mädchen

Ein großer Dank geht natürlich an die Sponsoren des Trainingslagers, ohne die das Trainingslager mit der Ausstattung nicht zu finanzieren gewesen wäre. 

sponsoren-1

 

 

 

sponsoren-2