D-Mädchen Kreispokalsieger

am .

d-mdchen pokalsieger

In einem spannenden Endspiel auf der Sportanlage des GVO Oldenburg wurde der TuS Hasbergen mit 3:2 bezwungen. Bereits nach 13 Minuten ging der TuS nach einem tollen Alleingang mit einem 14 Meter Fernschuss mit 1:0 in Führung.  Nach 19 Minuten erfolgte nach einer Sehenswerten Kombination durch Charleen Schütte und Lina Uebel der Ausgleich zum 1:1. Bereits kurz vor der Halbzeit wurde durch einen 10 Meter Freistoß durch Lina Uebel die 2:1 Führung erzielt. Kurz nach dem Anpfiff der zweiten Halbzeit erfolgte das 3:1. Mitte der zweiten Halbzeit verkürzte der TuS Hasbergen noch auf 3:2. Bis zum Schluss war diese Begegnung ein spannendes, faires und auf hohem Niveau stehendes Kreispokalendspiel. Durch die gute Leistung der Torhüterin Annika Dierks wurde die Führung des FC Huntlosen über die Zeit gebracht. Wir gratulieren der Mannschaft für diesen tollen Erfolg. Als nächstes steht für die erfolgreiche Pokalmannschaft das Bezirksturnier beim SV Scharrel am 19.06. ab 11:00 Uhr an dort trifft man auf Gegner wie Concordia Emsbühren, SV Wymeer-Boen, FSV Westerstede, TSG Burg Gretesch, TuS Büppel und SV Hage. Auch hier hofft man gut abzuschneiden.