TSV Großenkneten : FC Huntlosen 2:1

am .

Im ersten Punktspiel der Leistungsligasaison musste unsere junge Mannschaft eine 2:1 Niederlage beim TSV Großenkneten hinnehmen. Das Spiel startete denkbar schlecht für unsere Jungs, bereits in der 2. Minute wurde der Ball kurz vorm Sechszehner verloren und der Kneter Spieler brauchte nur noch seinen Mitspieler Pohle in der Mitte anspielen der keine Mühe hatte einzunetzen. Nach 14. Minuten der nächste Schock ein Kneter Spieler tankt sich fast bis zur Grundlinie durch und flankt, der Ball senkt sich aber hinter unserem Keeper Brandes ins Tor 2:0 !. Jetzt wo schon fast alles verloren schien fing die Mannschaft an am Spiel teilzunehmen und nach einem beherztem Vorstoss konnte Merz nur duch ein Foul gestoppt werden. Den fälligen Freistoss schoss Jielg unhaltbar für den Kneter Keeper in den Winkel 2:1. In der Folgezeit erspielte sich unsere Elf bis zur Halbzeit Feldvorteile ohne dabei große Torchancen zu haben. In Halbzeit 2 das gleiche Bild, als sich aber die große Chance zum Ausgleich für Schindler der frei vor Keeper Hemme war auftatt pfiff der Schiri leider zu Unrecht auf Abseits. Das Spiel blieb offen bis zum Schluss leider konnte der Ausgleich aber nicht mehr erzielt werden.