Ergebnisse vom 16.05. bis 22.05.2011

Geschrieben von Jens Harders am .

2011-05-22

1. Herren mit wichtigem Auswärtssieg im Aufstiegsrennen !

Huntlosens Trainer Reiner Woytzik gönnte heute einigen Spielern eine Pause, um den Kräfteverschleiß möglichst gering zu halten. Der Favorit ging auch mit veränderter Formation gleich in Führung (Feldmann / 5.), doch Hude II hielt im ersten Abschnitt gut dagegen. Ein „blödes Gegentor" (so Woytzik) brachte den verdienten Ausgleich durch Patrick Westermann. Nach der Pause drehte Huntlosen dann richtig auf, spätestens mit dem 1:2 (64.) von Wanja Hiemann lief Angriff auf Angriff auf das Tor von Hude II. „Ab der 60. Minute ging bei uns nichts mehr" gab Hudes Trainer Sebastian Noparlik zu. Martin Müller erhöhte schließlich zum verdienten 1:3 (75.). Am Dienstag um 19.30 Uhr kann Huntlosen im Nachholspiel gegen Harpstedt einen Riesenschritt in die Kreisliga machen. (Bericht Snoa)

Damen gewinnen souverän
 
Mit einem nie gefährdeten 4:0 Sieg gegen den SV Neuenwege zeigten sich unsere Damen nach der Niederlage am Mittwoch in Wüsting gut erholt. Bereits nach dem ersten Durchgang stand das Endergebnis fest. Jana Knoop brachte unsere Damen nach 20 Minuten in Führung, und schon 10 Minuten später konnte Birte Kramer mit ihrem ersten Saisontreffer auf 2:0 erhöhen. Einen sehenswerten Treffer zum 3:0 (41.) erzielte Karina Bakenhus, als sie aus ca. 22 Metern einen Freistoss unhaltbar unter die Latte hämmerte. Den 4:0 Endstand besorgte Theresa Merz durch einen direkt verwandelten Eckstoss noch vor der Halbzeit (44.). Im zweiten Durchgang dominierten unsere Damen weiterhin das Spiel, konnten aber die zahlreichen Gelegenheiten nicht nutzen um das Ergebnis weiter in die Höhe zu schrauben. So brachte man Spiel souverän über Zeit ohne richtig unter Druck geraten zu sein.