Alte Herren holt den Meistertitel

am .

Vor dem letzten Spieltag führte man mit einem Punkt Vorsprung die Tabelle an und konnte mit einem Sieg über den Tabellenletzten GW Kleinenknaten die Meisterschaft, aus eigener Kraft, klarmachen. Die Alte Herren bezwang dann auch, am Freitag. 06.10.2006, im Auswärtsspiel die Mannschaft vom GW Klienenkneten standesgemäß mit 4:0 und holte so nach 2004 einen weiteren Meistertitel. Torschützen waren Gerd Vosteen mit einem direkt verwandeltem Freistoß, Roland Schröder mit einem Knaller aus der zweiten Reihe, Afrim Aizizi mit einem Volley nach einer Ecke und Jürgen Merz per Foulelfmeter. Herzlichen Glückwunsch.