1. Herren qualifiziert sich für Zwischenrunde

am .

Bei den diesjährigen Hallenkreismeisterschaften in Hude konnte sich der FC Huntlosen erstmals für die Zwischenrunde qualifizieren. Mit drei Siegen in drei Spielen der Gruppe E wurden sie klarer Gruppensieger und zogen so in die Zwischenrunde ein. Auf dem Weg dorthin gewannen sie ihr erstes Spiel gegen den SC Dünsen mit 2:0. Im zweiten Spiel wurde der Kreisligist TV Dötlingen mit 2:1 geschlagen und das Sahnehäupchen kam zu Schluß. Im dritten Spiel setzte sich unsere Jungs gegen die in der Bezirksliga spielende Mannschaft vom VfL Wildeshausen mit 1:0 durch.
Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.