C-Mädchen gewinnt Hallenturnier in Ahlhorn

am .

Am Sonntag, 06.01.2008,  haben die C-Mädchen in Ahlhorn beim Hallenturnier den ersten und achten Platz von zehn Manschaften erreicht.

Die C2 wurde nach 2 Unentschieden  (0:0 und 1:1) und 2 Niederlagen (0:2, 0:2) gegen Munderloh und Wildeshausen leider nur Gruppen-Vierter. Sie haben sich aber sehr gut verkauft, leider aber um Platz 7 ihre Chancen nicht genutzt und gegen Ahlhorn 1 (0:3) verloren.

Die C1 war nach vier Siegen (2:0, 1:0, 5:0, 6:0) Vorrundengruppensieger. Im Halbfinale gewannen sie 3:0 gegen den TV Munderloh und waren somit im Endspiel.

Im Endspiel ging es dann gegen den VFL Wildeshausen. Hier gewannen sie durch eine super konzentrierten Leistung 1:0 und wurden somit ohne Gegentor Turniersieger! Auch die beste Spielerin des Turniers kam mit Mirja Budde vom FCH.

HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH  (Link zum Pressebericht)

Wir benutzen Cookies

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.