E2-Jugend des FCH gewinnt Turnier beim FC Ohmstede

am .

Die E2-Jugend des FC Huntlosen gewann am 08.07.2006, in einem packenden Finale gegen Ofenerdiek, das Turnier des FC Ohmstede (Jahrgang 1996). Nach der regulären Spielzeit stand es 1:1, so das das Finale im Elfmeterschiesen entschieden werden mußte. Hier versenketn die Spieler des FCH souverän, während ein Spieler von Ofernerdiek den Ball über das Tor hämmerte. Dritter, von insgesamt 12 Mannschaften, wurden die "Roten Teufel" des VfL Wildeshausen. Es gab, neben dem Pokal für den ersten Platz, einen riesigen Wanderpokal, den es im nächsten Jahr zu verteidigen gilt.