Ergebnisse vom 30.05. bis 05.06.2011

Geschrieben von Jens Harders am .

2011-06-02

1. Herren muss sich nach 0:2 Führung mit 2:2 in Vielstedt begnügen

Solche Geschichten schreibt nur der Fußball. Nach einer 2:0-Halbzeitführung des Favoriten aus Huntlosen war der Aufstieg in die Kreisliga greifbar nah. Doch der TuS Vielstedt verhielt sich so, wie man es von echten Sportsmännern erwartet: Er ließ sich vom scheinbar aussichtslosen Spielstand und der Hitze nicht davon abhalten, bis zum Umfallen zu kämpfen. Das wurde letztlich belohnt, als Christoph Haverkamp in der 93. Minute noch zum 2:2 traf. „Beide Gegentore sind nach Standards gefallen, da waren wir nicht aufmerksam genug" beschrieb FCH-Trainer Reiner Woytzik die entscheidenden Szenen. „Uns fehlten nur Sekunden, aber wir haben es uns auch selbst versaut, weil wir in der zweiten Halbzeit zu wenig gemacht haben. Das Entscheidungsspiel hätten wir uns gerne erspart. Aber ich werde die Mannschaft wieder aufbauen" versprach Woytzik für das Finale gegen Großenkneten. Beide Punktspiele gegen den Nachbarn wurden verloren (0:1, 1:2), doch im dritten Anlauf soll es klappen. Die Tore für den FC schossen Wiemken (22. Minute) und Feldmann (45. Minute). Bericht Snoa. Der Termin und Ort des Entscheidungsspiels stehen noch nicht fest, werden jetzt aber wohl kurzfristig festgelegt. Sobald der Termin feststeht wird er selbstverständlich auf dieser Seite sofort veröffentlicht.